+++Tagebuch des Planetaren Gouverneurs von EBA002 – Eintrag 001+++

+++Tag 289, Jahr 34 im 3. Zyklus Planetarer Zeitrechnung+++

Stimmung:

Ein weiterer Tag auf EBA002 – Antares oder für die meisten von uns einfach nur Drecksloch. „Antares sei das Tor zur Galaxis“, hatten sie einst gesagt. „Geh nach Antares“, sagten sie. „Dort liegt dir eine Welt zu Füßen!“ Dass es sich um einen Haufen rotbraunen Sands handelte, haben sie damals verschwiegen. An einigen wenigen Stellen mineralhaltiger, teurer, rotbrauner Sand, ohne Frage, aber dennoch bleibt es Sand.

Lokale Bedrohungslage:

Das Training der PVS verläuft planmäßig. Gemeinsam mit den örtlichen Bergbaubetrieben wird die Stadtmauer weiter verstärkt. Wozu das ganze gut sein soll, erschließt sich mir bisher noch nicht. Dennoch sind wir vorbereitet…

Globale Bedrohungslage:

Im Ebidos-Quadranten ist es weiterhin ruhig. Die Erkundungsstaffeln melden keinerlei besondere Vorkommnisse.

Weiteres Vorgehen:

Die Astropathen haben von der Sektorialverwaltung mehrere Handreichungen unterschiedlicher Dringlichkeit erhalten. Die Geheimhaltungsstufe der Handreichungen ist Magenta! Ich werde die Handreichungen mit dem Generalstab des Astra Militarum auf wichtige Informationen sichten.

„Lord“ Gouverneur Needler

+++Tagebucheintrag Ende+++

Phase000

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s