Painting Workshop mit Roman -Jarhead- Lappat – Teil 2

„Black is not just black“

…schrieb einst ein weiser Mann in einem Tutorial. Ihr erinnert euch?

Für mich bedeutete dies, dass es zu einfach gewesen, wäre Abdel in einem Chaos Black zu grundieren und zu behaupten „Schwarze Katze in schwarzer Nacht – Check!“

Der Freitag Abend begann für mich also damit die Grundstimmung der Büste einzufangen. Googlelt mal nach dem Begriff „Nacht“ und lasst euch Bilder dazu anzeigen. 99% aller Bilder werden Blau sein, nicht schwarz. Diese blaue Stimmung musste ich also auch auf Abdel übertragen. Relativ zielstrebig pickte ich mit VMC Dark Sea Blue heraus, wohlwissend aus dem ersten Workshop, dass Roman diese Farbe mag ;-). Da dies als Grundton allerdings noch zu hell war mischten wir noch etwas VMC Black rein. Es sollte schließlich ein schwarzer Umhang werden und kein blauer.

Color_CloakVMC Black, VMC Dark Sea Blue und VMC Dark Blue Grey

Abdels Umhang wurde also in ebenjener Farbe grundiert. Das Gesicht wurde ausgespart.

AbdelRashid_2.01Schwarze Katze in schwarzer Nacht…aber eben nicht ganz schwarz

 

„Painting black that does not look like grey“

Jetzt mussten Highlights auf den Umhang. Es war (zumindest Roman) klar, dass ich nicht bis zum reinen weiß hochhighlighten durfte. Was mir klar war, da es ja im Tutorial unmissverständlich steht, ist, dass ich aufpassen musste, nicht zu schnell ins Grau abzurutschen. Als Highlightfarbe lieh mir Roman sein VMC Dark Blue Grey. Die Farbe greift wunderbar die blaue Grundstimmung mit auf, hellt damit also den Grundton prima auf, wirkt dabei aber nicht zu grau, obwohl es im Namen mit drinsteht.

Es folgten ca. 10 Schichten Lasur, in denen der Mantel immer heller wurde. Ich möchte hier nicht zu sehr die Technik beschreiben. Wer genau wissen möchte, wie man lasiert, sollte sich unbedingt bei einem von Jar’s Beginner Class Workshops anmelden. Ich lasse hier einfach mal ein paar Bilder sprechen.

AbdelRashid_2.02 AbdelRashid_2.03 AbdelRashid_2.04 AbdelRashid_2.05

Am Anfang unscheinbar, dann immer spürbarer, arbeitet sich die Lasur doch stehts voran…

An dieser Stelle bemerkte Erik (ebenfalls vom Massive Voodoo Team) immer wieder, dass es doch eher nach einem grünen Umhang aussieht. Schuld ist das VMC Dark Sea Blue, das sicherlich einen großen Anteil grün enthält. Ich ließ mich nicht entmutigen und betonte immer wieder, dass es Dark Sea BLUE und nicht Dark Sea GREEN heißt. Mir gefiel es einfach. Das Lasieren nahm den gesamten Freitag Abend in Anspruch. Am Samstag Morgen ging es noch mit einigen weiteren Schichten weiter.

AbdelRashid_2.06 AbdelRashid_2.07

Zu diesem Zeitpunkt erzählte mir Abdel bereits einen Teil seiner Geschichte: „Ich bin eine Katze. Es ist Nacht. Ich bin ein großer Fan von langen Umhängen und trage gerne Turban.“

Im folgenden Teil geht es weiter mit den Highlights am Umhang und Abdels Gesicht inklusive seiner Augen…

Snip03

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s