Painting Workshop mit Roman -Jarhead- Lappat – Teil 4

Der letzte Teil meiner Reise: Weiter gehts mit dem Sonntag Morgen

Miau

Der Morgen begann damit, dass ich Abdels Gesicht fertig gestaltet habe. Schnurr- und Gesichtshaare aufmalen, Augen fertig malen und mit Details versehen. Die verwendeten Farben für die Augen waren P3 Moldy Ochre und VGC Escorpena Green.

Color_Eyes
VGC Escorpena Green und P3 Moldy Ochre

Scheinbar habe ich beim letzten Mal das Foto übersehen. Es gibt also doch eins vom fertigen Gesicht.

AbdelRashid_4.01

Feuer und Flamme

Jetzt wurde die ganze Sache kritisch! Ihr erinnert euch an die Story von Abdel? Sein Dorf wurde (von ihm?) niedergebrannt und er wendet sich von diesem Anblick ab. Um dies zu verdeutlichen musste ein Feuereffekt her. Zusammen mit Roman machten wir eine kleine Feuerstudie.

AbdelRashid_4.02

Dies diente dazu herauszufinden, wo der Flammenschein auf die Oberfläche treffen sollte und wo Highlights gesetzt werden mussten.

Jetzt begann der für mich schwierigste Schritt: Ich musste eine in meinen Augen wunderschöne Büste zum Teil übermalen. Die ersten 5 Minuten starrte ich den armen Abdel nur an und traute mich nicht den Pinsel anzusetzen. Roman trat hier dann mal helfend an meine Seite und setzte ohne zu zögern den ersten Strich. Ich hatte also keine Wahl mehr. Danke Roman!

In vielen Layern aus VMC Dark Sea Blue gemischt mit GW Khorne Red, GW Mephiston Red, GW Evil Sunz Scarlett und GW Troll Slayer Orange entstand so die Illusion eines Feuers, dass im Hintergrund loderte und seine Hitze auf Abdel abstrahlte. Ein kleiner Fehler ist mir hier jedoch unterlaufen. Der knöcherne Schwertgriff bekam ebenfalls eine Ladung rot ab. Hier hätte ich allerdings alle Farben mit etwas Jackbone mischen müssen und etwas weniger Dark Sea Blue verwenden dürfen. Der Griff wurde daher etwas zu dunkel. Im Eifer des Gefechts kam ich leider nicht dazu weitere Fotos zu machen. Es gibt also nur das Endresultat.

AbdelRashid_4.03 AbdelRashid_4.04 AbdelRashid_4.05

Abschließend erfolgten noch einige kleine Highlights mit reinem GW Troll Slayer Orange an der Gürtelschanlle, dem Leder und einigen direkt angestrahlten Stellen.

AbdelRashid_4.06

Nebenbei beschäfigte ich mich noch mit dem Sockel. Ich hatte zunächst einen kleineren runden Sockel gewählt (nicht der, der auf den Bildern zu sehen ist). Unterwegs kam mir jedoch die Idee einen von Romans genialen Einfällen zu kopieren. Ich kokelte einen simplen kubischen Sockel an einer Kante an und bemalte alles mit dem gleichen Flammeneffekt.

AbdelRashid_4.07
Es ist so echt gemalt, dass man das Feuer sogar noch riechen kann 🙂

Resumee

Alles in allem ist es unglaublich, wie weit mich dieser zweite Workshop mit Roman gebracht hat.

Aus dem ersten Workshop habe ich bereits viel mitgenommen. Für große Armeen nutzten mir hier besonders alle Infos aus dem Bereich der Farbtheorie. Nachdem ich jedoch an einem kleinen Layering-Projekt mit langen Mänteln gescheiter bin, habe ich diese Technik erst mal auf Eis gelegt. Geblieben ist jedoch, dass meine Nasspalette immer wie ein wilder Haufen aussieht, weil es so unglaublich Spaß macht, mit den Farben zu spielen.

Jetzt hat sich gezeigt, dass Layering immer noch in meinem Repertoire verfügbar ist, obwohl der erste Workshop bereits vor drei Jahren stattgefunden hat. Roman führte mich noch viel tiefer in die Farbthoerie, insbesondere der Farbe Schwarz. Hinzu kamen viele Infos zum Farbambiente, das man erreichen möchte und wie sich dies herausarbeiten lässt.

Am wichtigsten scheint mir jedoch zu sein, dass Roman mir sehr viel Mut mitgegeben hat. (Ich lass das einfach mal so stehen, weil alles andere, was mir hierzu einfällt, sich einfach zu kitschig anhört.) Vielen Dank dafür an Roman!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s