Hobby Update 26.06.2016

Spiel gegen Michaels Dark Angels

Vor zwei Wochen hat der gute Michael ein Runde gegen mich gezockt. Auf einer schönen Platte ging es sehr blutig zur Sache. Ich bin mit meiner Ogryn-Liste gegen seine Dark Angels + Imperial Knight angetreten. Da ich immer wieder meine eigene Psiphase vergesen habe, haben meine Bullgryns selbstverständlich nie Hammerhand abbekommen und waren somit nicht in der Lage, den Knight aus den Latschen zu hauen.
Für die kommende Woche ist ein Spiel gegen Bears Necrons geplant. Ich werde nochmal mit der gleichen Liste antreten, um endlich mal meine Psiphase in den Griff zu bekommen. Übung macht den Meister.

Dark Angels

Da mein guter Freund Beast leider umzieht, löst der Gute Teile seiner Sammlung auf. Ich habe die Gelegenheit beim Schopfe ergriffen und mir ein paar seiner alten Deatwing Modelle gekrallt.
Dabei sind 36 kleine Termis auf den alten 25mm Bases in allerlei Variationen und insgesamt 5 Dreadnoughts, 4 davon aus Zinn, mit diverser Bewaffnung.

dw-refurbish-terminators dw-refurbish-dreadnoughts
Zinn für den Zinn Gott!

Die Kerlchen werden demnächst eine Runde in Sterillium baden gehen. Tom hat nichts dagegen und ich kann sie dem Farbschema meiner Angels of Absolution anpassen. Ich bin gespannt wie sich die kleinen Kerlchen auf einer 40mm Base machen… Updates werden hier folgen.
Unter den Deathwing Terminators findet sich sogar noch ein besonderes Schmankerl. Ich musste Beast hoch und heilig versprechen einen Terminator nicht zu entfärben. Ein vom ‚Eavy Metal-Team bemaltes Exemplar findet umgehend seinen Platz in meiner Vitrine und wird dort vermutlich nicht mehr rauskommen.

EavyMetal-Termi_1 EavyMetal-Termi_2 EavyMetal-Termi_3 EavyMetal-Termi_4
Eindeutig eine coole Socke…

Das Versprechen wird selbstverständlich eingehalten.

Ansonstens ist nicht viel passiert. Der Ultra-Marine Sternguard-Veteran aus der Deatwatch: Overkill Box hat Farbe abbekommen. Außerdem bin ich an 6 Laserkanonen-Teams für mein Astra Militarum am arbeiten. Eine Walküre wartet auf die LED-Verkabelung und ein Haufen Gelände sammelt sich auf meinem Tisch. Ich merke, für den Sommer habe ich genug zu tun.

So weit, so gut…

LordNeedler

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s